Zugtreffpunkte in Niederbayern

Zug_Ndby

+++Treffpunkt zur gemeinsamen Anreise aus Straubing: 13. April | 9:00 Uhr | Bahnhof+++

Die Straubinger Antifagruppe und die Straubinger Jusos rufen für den 13. April zur Teilnahme an der antifaschistischen und antirassistischen Demonstration zum Auftakt der NSU-Prozesse in München auf:

Sieben Jahre lang zogen die Nazis des NSU (Nationalsozialistischer Untergrund) mordend durch die BRD, dabei töteten sie zehn Menschen und verübten zwei Sprengstoffanschläge. Die Berichterstattung sprach in diesem Zusammenhang immer wieder verharmlosend von „Dönermorden“ und die ermittelnde Sonderkommission nannte sich „Bosporus“. Ein rassistisches Motiv der Morde wurde dabei vollends ausgeblendet, ermittelt wurde schließlich in Richtung organisierter „Ausländerkriminalität“. Insbesondere für die Angehörigen der Opfer ein unerträglicher Umstand.

Doch auch nach dem Bekanntwerden der tatsächlichen Hintergründe um den NSU zeigten die Behörden einmal mehr deutlich welche Zustände in der BRD herrschen. So wurden ermittlungsrelevante Akten offenbar geschreddert, bewusst verheimlicht und immer wieder gab es Vertuschungen und Lügen in Ermittlungsausschüssen. Eine transparente und schonungslose Aufklärung insbesondere zur Rolle der Geheimdienste und Polizeibehörden sowie etwaigen Verflechtungen dieser Behörden mit dem NSU fand bisher jedoch nicht statt.

Der rassistische Normalzustand zeigt sich aber nicht nur durch die Herangehensweise der ermittelnden Behörden, sondern vielmehr im Alltag. Noch immer finden täglich rassistisch motivierte Übergriffe statt und auch in Niederbayern agieren Nazis, welche in Kameradschaften organisiert sind. Die Tatsache, dass die Verbindungen des NSU bis nach Straubing reichen, zeigt dabei deutlich, dass insbesondere in der Region Nazis nicht erst seit gestern existieren sondern seit Jahren präsent und aktiv sind.

Gerade aus Straubing, einer Stadt mit ihren Nazis, die in Verbindung zum NSU stehen, sollte daher ein Zeichen der Solidarität an die Opfer rechter Gewalt sowie im Besonderen an die Angehörigen der Opfer des NSU Terrors gehen!

Verfassungsschutz abschaffen! Gemeinsam gegen Rassismus in Gesellschaft, Politik und Institutionen! Für einen konsequenten Antifaschismus!

Bundesweite antifaschistische und antirassistische Demonstration | München | 13. April | 13:00 Uhr | Karlsplatz (Stachus)

Infos: nsuprozess.blogsport.de

Advertisements

0 Responses to “Zugtreffpunkte in Niederbayern”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: